> Zurück

Spannender Start in die Interclub-Saison 2019

Stadler Johannes 19.09.2019

Spannender Start in die Interclub-Saison 2019

 

Nach ziemlich exakt 100 Minuten ertönte im ersten Interclubspiel diesen Jahres die imaginäre Durchsage des Schiedsrichters:

"Gamepoint - Thirteen".

Mit genau diesem Matchball zum starken 21:13 im zweiten Satz konnte das Damendoppel des BC Winterthur sich den Sieg sichern. Beim Stand von 3:3 genügte dies dem Team zum Tagessieg und 2 Punkten im Interclub-Ranking.

 

Nach dem Dameneinzel und einem hart umkämpften Herrendoppel war beim Stand von 1:1 alles offen. Die starken Gegner des ABV Zürich konnten in der Folge jedoch zwei weitere Einzel für sich entscheiden und setzten sich mit 1:3 deutlich ab. Erst nach dem Anschlusssieg von Christian Arnold im letzten Herreneinzel konnte das Interclub Team des BCW mit dem Sieg des gemischten Doppels ausgleichen. Die beiden Damen konnten schliesslich mit ihrem Doppel verdient den Sack zu machen und das Team mit einem guten Start in die Interclubsaison schicken.

Wir freuen uns auf weitere spannende Begegnungen.